Sonderpreise

Am deutschen Ballettwettbewerb gibt es jedes Jahr die folgenden Sonderpreise zu gewinnen.

Maija Plissezkaija Preis
Wanderpokal für das hoffnungsvollste Nachwuchstalent, dotiert mit einem Zuschuß von € 300,- zur Reise zum Dance World Cup
Die Porzellanstatue ist eine Stiftung der Firma Hutschenreuther in Selb.

Wanderpokal für das beste Duett oder Trio
Dieser Preis ist dotiert mit einem Zuschuß von € 100,- pro Tänzer zur Reise zum Dance World Cup

Wanderpokal Gruppentanz
Wanderpokal für den Gruppentanz mit der höchsten Punktzahl

Wanderpokal Ballettschule
Wanderpokal für die erfolgreichste Ballettschule