Sieger 2019

In der Jury des Deuschen Ballettwettbewerbs 2019 waren

Valentina Zamperini aus Italien
Dr. Mohamed Hassan aus Ägypten
Rares Pop aus Rumänien
Rosina Pop aus Rumänien
Nicola Elze aus München

Sonderpreise:

Maija Plissezkaija Pokal für das herausragendste Nachwuchstalent: Efthimos Safaris, Ballettschule Kaiserswerth, Düsseldorf
Wanderpokal für den besten Gruppentanz: "Grand Final" Atelier Danse, Freilassing
Wanderpokal für die erfolgreichste Schule: Ballettschule Atelier Danse, Freilassing
Wanderpokal für das beste Duett / Trio: Amelie Skubella, Solingen und Luca Völkel, Wuppertal

sowie folgende Sonderpreise, die vom DWC verliehen wurden:

Klasse   Titel des Tanzes Alter Punkte Name der Kand. Schule Ort
MiniSolo   Bohemian 10 86,3 Lavinia Bojanic´ Ballettschule Im Hofgarten Lohmar
Kinder Solo   Are You Here 12,4 92 Anastasia Menzel TSC DanceGallery Eching
Junioren Solo   Ein bissel für´s Hirn und ein bissel für´s Herz 17,6 91 Yannick Reuß Ballettschule On Point e.V. Haßfurt
Erwachsene Solo   Eolus 18,7 92 Elea Bologna Ballettschule International Solingen
Duett / Trio   Stockholm 17 ;17 92 Amelie Skubella Luca Völkel BS Int. Solingen & Tanzhaus Wuppertal Solingen / Wuppertal
Kleine Gruppe   Mystery 14 – 22 91,3   DanceEmotion Freiburg im Breisgau
Große Gruppe   2K.UP 9 – 12 92,7   Europa-Park Talent Academy Rust

Die Ergebnisse im Detail finden Sie hier:

Donnerstag, der 11. 4. 2019 Gesang und Tanz, Hip Hop alle Altersklassen, Commercial, alle modernen Stilrichtungen Erwachsene
Beginn: 13:00 Uhr.

Freitag, der 12. 4. 2019: Akrobatik alle Altersklassen, alle modernen Stilrichtungen Mini bis Junioren
Beginn: 10:00 Uhr

Samstag, der 13. 4. 2019: Ballett alle Altersklassen und Nationaltanz Mini und Kinder und  Nationaltanz Junioren kleine Gruppe
Beginn: 10:00 Uhr

Sonntag, der 14. 4. 2019: 10:00 Uhr  Steptanz und  Nationaltanz Junioren und Erwachsene und Ballett Gruppentänze der Erwachsenen