Ballettschule Kaiserswerth

Adresse: 
Friedrich-von-Spee-Straße 25
40489 Düsseldorf

Die Ballettschule Kaiserswerth, nahm 2013 zum ersten mal am deutschen Ballettwettbewerb teil, qualifizierte sich sogleich für den Dance World Cup und gewann dort eine Silbermedaille. Auch 2014 zeigte sie beim Dance World Cup hervorragende Leistungen insbesondere in klassischem Ballett und in Modern. In der offenen Klasse Quartett Ballett gewann sie eine Goldmedaille. 2015 gewann Ida-Sofia Stempelmann den Maija Plissezkaija Wanderpokal für das herausragendste Nachwuchstalent des deutschen Ballettwettbewerbs sowie beim DWC die Goldemedaille in Modern Dance und den Sonderpreis für das beste weibliche Tanztalent. Beim Dance World Cup 2016 gewann sie eine Goldmedaille und eine Bronzemedaille jeweils in klassischem Ballett in der Juniorenklasse. Auch 2017 qualifizierte sich sich mit mehreren Tänzen zum DWC und gewann dort eine Silbermedaille in klassischem Ballett und einen vierten Platz.
Auch beim DWC 2018 startete sie mit sehr schönen, hauptsächlich klassischen Tänzen.

2019 gewann Efthimos Safaris den Maija Plissezkaija Wanderpokal für das herausragendste Nachwuchstalent des deutschen Ballettwettbewerbs.